WiFi-Router funktioniert nicht

Viele Leute berichten, dass ihr WiFi-Router nicht richtig funktioniert. Sie empfangen kein Signal von ihrem Router, oder sie können bei der Verwendung von WiFi nicht auf das Internet zugreifen.
  • Wenn du auch dieses Problem hast, bist du zweifellos sehr frustriert. Aber keine Sorge.
  • Es ist reparierbar…..
  • Probieren Sie diese Korrekturen aus!
  • Du musst sie vielleicht nicht alle ausprobieren; arbeite dich einfach in der Liste nach unten, bis du diejenige findest, die für dich funktioniert.
  • Überprüfen Sie, ob es Probleme mit der Überhitzung Ihres Routers gibt.
  • Starten Sie Ihren Router neu
  • Zurücksetzen des Routers

Beheben von Hardwareproblemen

Fix 1: Überprüfen Sie, ob das Problem der Überhitzung für Ihren Router vorliegt.
Ihr WiFi-Router kann nicht richtig funktionieren, wenn er sich überhitzt. Versuchen Sie einfach, es an einem kühleren Ort zu platzieren oder mit einem Lüfter abzukühlen.
Wenn dies Ihr Router-Problem behebt, großartig! Aber wenn nicht, fahren Sie mit dem nächsten Fix fort……
Router

Fix 2: Starten Sie Ihren Router neu

Dadurch kann Ihre Internetverbindung zurückgesetzt und Ihr WiFi-Problem behoben werden. Um den Router neu zu starten:
Möglicherweise müssen Sie in Ihrem Routerhandbuch nachlesen, wie Sie die folgenden Schritte ausführen können.
Schalten Sie Ihren Router aus.
Trennen Sie das Netzkabel des Routers von der Stromquelle.
Warten Sie 1 Minute, um die Stromversorgung Ihres Routers zu unterbrechen.
Schließen Sie das Netzkabel des Routers an die Stromquelle an.
Schalten Sie Ihren Router ein.
Verbinden Sie nun Ihr Gerät mit Ihrem drahtlosen Netzwerk und prüfen Sie, ob es einwandfrei funktioniert. Hoffentlich tut es das. Aber wenn nicht, versuchen Sie Fix 3, unten.

Fix 3: Zurücksetzen des Routers

Möglicherweise gibt es falsche Einstellungen auf Ihrem Router, so dass Sie die Wireless-Funktion nicht nutzen können. Um dieses Problem zu beheben, sollten Sie Ihren Router zurücksetzen:
Ihre persönlichen Konfigurationen und Einstellungen gehen verloren, nachdem Sie Ihren Router zurückgesetzt haben.
Möglicherweise müssen Sie in Ihrem Routerhandbuch nachlesen, wie Sie die folgenden Schritte ausführen können.
Halten Sie die Reset-Taste oder das Stiftloch Ihres Routers ca. 30 Sekunden lang gedrückt (diese Zahl variiert je nach verwendetem Router). Der router wird nicht gefunden, wenn es Verbindungsprobleme gibt. Lassen Sie die Taste oder das Nadelloch los und warten Sie dann, bis Ihr Router neu gestartet ist.
Verwenden Sie Ihren Computer, um eine Netzwerkkonfiguration auf Ihrem Router einzurichten.
Das sollte bei dir funktionieren. Aber wenn nicht, gibt es immer noch zwei Korrekturen, die du ausprobieren kannst…..

Fix 4: Fehlerbehebung bei Hardwareproblemen

Wenn Ihr WiFi-Router immer noch nicht funktioniert, ist es wahrscheinlich, dass es Hardwareprobleme mit Ihren Geräten oder Kabeln gibt. Es gibt ein paar Dinge, die du ausprobieren musst:
Überprüfen Sie, ob Ihr WiFi-Netzwerk für andere Geräte (Laptops, Tablets oder Mobiltelefone) funktioniert. Wenn Sie Probleme mit Ihrem Gerät feststellen, sollten Sie sich an den Hersteller wenden.
Versuchen Sie einen anderen Router. Möglicherweise treten Hardware- oder Kompatibilitätsprobleme mit Ihrem Router auf, so dass Ihr drahtloses Netzwerk nicht funktioniert. Wir empfehlen Ihnen, einen Dual-Band-Router für eine bessere Kompatibilität und Konnektivität zu verwenden.
Wenden Sie sich an Ihren Internetdienstanbieter, um Probleme mit Ihrer Internetverbindung zu beheben.
Hoffentlich hat Ihnen einer der oben genannten Fehlerbehebungen geholfen, Ihr Problem mit dem WiFi-Router zu lösen. Wenn du Fragen oder Anregungen hast, kannst du uns gerne einen Kommentar hinterlassen.